Balthazars

Die Trophäen der Möbelmesse

AND THE WINNERS ARE…

Der alljährliche Höhepunkt der Brüsseler Möbelmesse ist die Bekanntgabe der Gewinner der Balthazars. Die Teilnahme zeigt: Der Preis hat bei den belgischen und ausländischen Herstellern und Ausstellern einen hervorragenden Ruf! Im Gegensatz zu anderen Jahren dauerten die Beratungen der Jury besonders lange.

Die Jurymitglieder waren: Marie-Anne Desiere, Siegrid Demyttenaere, frances van der Steen, Elien Haentjens und Chris De Roock. Sie haben folgende Gewinner gekürt:

Best of Belgium

für das beste belgische Produkt/die beste belgische Kollektion

Innovation

für das innovativste Produkt/die innovativste Kollektion

Best International

für das beste Produkt/die beste Kollektion einer Ausländischen Aussteller

Love at first sight

der absolute Liebling der Jury

Balthazar – Gewinner 2021

Die Entscheidung über die Gewinner und Auszeichnungen ist gefallen.

Toon De Somer - Ton sur Tooon, Divider (Design: Mathias De Ferm)

Best Of Belgium

Ein Vorbild wie ein einziges Metallelement einen himmelweiten Unterschied machen kann. Wie es der Raumarchitektur, Multifunktionalität und Akustik neue Dimensionen verleihen kann. Die Stützen haben ein abgerundetes, L-förmiges Design. Sie bieten ein asymmetrisches Bild von einerseits offenen und andrerseits geschlossenen Flächen. Selbst der Raum in den Stützen bietet ungeahnte Möglichkeiten.

Auszeichnungen:
Saunaco mit Cas collectie 2.0 (Design Studio Segers)
Theuns mit Izola

EgoItaliano - Bebop

Best International

Ein archetypisches und symbolisches Modell, eine Metapher für die Coronazeit (und danach). Ein Redesign des Retro-Stils mit italienischem Flair. Der bi-elastische Stretchstoff sorgt für eine aktuelle Spannung. Der yin yang Puff und die Kombination von Schwarz und Rot reflektieren perfekt das Zeitbild. Bebop steht für die Wiedergeburt der wilden 20er Jahre.

Auszeichnungen:
Calia mit Milla
Kluskens mit A-Table (Design Studio Segers)

Passe Partout – Tulip (Design Axel Enthoven)

Love at first sight

Die zierlichen, schlanken Armlehnen stehen offen wie die Blätter einer aufgeblühten Tulpe. Das sieht so einladend und freundlich aus. „Komm, lass dich nieder.“ Die Kissen wirken verspielt und bequem. Achten sie mal auf die sorgfältige Verarbeitung. Tulip ist eine originelle, elegante Interpretation des omnipräsenten organischen Trends.

Auszeichnungen:
Moome mit Lala (Design Yonoh)
WR Inspired mit Mona

Revor - Circular

Innovation

Es ist bereits fünf vor zwölf. Die Circular ist die Lösung: eine 100 % kreislauffähige Taschenfederkernmatratze. Zusammengestellt aus nur zwei kreislauffähigen Monomaterialien: Stahl und Polyester. Sie können perfekt voneinander getrennt und immer wieder neu verwendet werden – ohne Qualitätsverlust. Kein geht Rohstoff mehr verloren. Ein QR-Code erleichtert den Weg zur kreislauffähigen Zukunft Ihrer Matratze.

Auszeichnungen:
LS Bedding mit Ergosleep Cocon 2.0
Otium Care mit Hector

Registrieren

Wettbewerbsregeln einverstanden*
* Angabe verpflichtet